Über Concept Heidelberg

Seit der Firmengründung am 1. April 1978 liegt der Fokus von Concept Heidelberg auf der pharmazeutischen Industrie (inkl. Wirkstoffproduktion) und der Biotechnologie.

Nr. 1 für GMP und GDP in Europa

In den Bereichen GMP und GDP ist Concept Heidelberg der mit Abstand größte Weiterbildungs- und Informationendienstleister in Europa. Wir organisieren jedes Jahr mehr als 300 Konferenzen und Seminare in 10 Ländern. Unser Referentenstamm setzt sich aus über 500 Experten aus Industrie und Behörden zusammen. Das ermöglicht es uns, zu sämtlichen Themengebieten der pharmazeutischen Qualitätssicherung Schulungen anzubieten. Darüber hinaus finden Kunden bei uns auch andere GMP/GDP-Dienstleistungen wie In-House Trainings, E-Learning, Literatur, Software und Beratung, die ihnen die Umsetzungen von regulatorischen Vorgaben in die pharmazeutische Praxis erleichtern.

Zum Hintergrund

Hersteller in der pharmazeutischen Industrie sind zur Einhaltung (Compliance) strenger Qualitätsstandards gesetzlich verpflichtet. Die Grundlage für Qualitätssicherung und Arzneimittelsicherheit bilden sowohl nationale als auch internationale regulatorische Vorgaben wie beispielsweise die Richtlinien für GMP (Good Manufacturing Practice – Gute Herstellungspraxis) und GDP (Good Distribution Practice – Gute Distributionspraxis). Die GMP-Richtlinien geben vor, welche Anforderungen bei der Herstellung von Arzneimitteln zu erfüllen sind. Dazu gehören zum Beispiel Räumlichkeiten, Prozesssicherheit, Hygiene und Dokumentation. Die Richtlinien für GDP wiederrum beinhalten Anforderungen an Lagerung und Transport von Arzneimitteln. Dass diese Regelwerke befolgt werden, wird durch die staatlichen Behörden streng überwacht und durch Inspektionen und/oder Audits überprüft.

Darüber hinaus gestalten Anforderungen an die Arzneimittelentwicklung und -zulassung den gesetzlichen Rahmen für Unternehmen in der Pharma- oder Biotech-Branche. Hoch qualifizierte Mitarbeiter in allen Unternehmensbereichen bilden die Grundlage für die Einhaltung der Anforderungen. Sie müssen regulatorische Vorgaben kennen, verstehen und umsetzen. Aus diesem Grund ist die regelmäßige Schulung und Weiterbildung der Mitarbeiter von Pharmaunternehmen unerlässlich. Concept Heidelberg ist in Europa führend in der Qualifizierung von Fach- und Führungspersonal für die Pharmaindustrie.

Mehr über uns finden Sie unter www.concept-heidelberg.de.

GMP Newsletter

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an.

Jetzt abonnieren!

GMP Seminare nach Thema

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

OK