GMP News zum Thema Pharma Technik

16.07.18

Non-Compliance Report an Indischen Wirkstoff-Hersteller

Im Rahmen einer Inspektion im März 2018 hat die französische GMP-Überwachung bei einem indischen Hersteller Mängel festgestellt. Erfahren Sie weitere Details zu dem Non-Compliance Report der im Auftrag der EMA ausgestellt worden ist.

mehr

09.07.18

Monographie für Highly Purified Water (HPW) wird zurückgezogen

Das EDQM hat angekündigt, die Monographie für hochgereinigtes Wasser (highly purified water, HPW) in 2019 zurück zu ziehen. Als Grund hierfür wird angegeben, dass mit der Änderung im Europäischen Arzneibuch auch nicht destillative Methoden zur Erzeugung von WFI (Wasser für Injektionszwecke) zuzulassen, die Monographie für HPW nicht mehr benötigt wird.

mehr

02.07.18

Mangelndes Design des Wasser-Systems: Warning Letter in Mexico

Aufgrund von schwerwiegenden GMP-Mängeln hat die amerikanische FDA nach einer Inspektion eines mexikanischen Pharma-Herstellers einen Warning Letter ausgestellt. Die größten Mängel gab es im Pharmawasser-System sowie bei den mikrobiologischen Laborkontrollen.

mehr

02.07.18

Neu: ICH Q13 zu kontinuierliche Produktion und ICH Q14 zu AQbD

Am 22. Juni wurde es offiziell: der International Council for Harmonisation (ICH) wird die Implementierung von kontinuierlichen Herstellprozessen in der Pharmazeutischen Industrie unterstützen und ein neues Guideline-Dokument ICH Q13 erstellen.

mehr

18.06.18

Lufttechnik für Labore und Laborgebäude: neue VDI Richtlinie erschienen

Im April 2018 ist die neue VDI Richtlinie 2051 "Raumlufttechnik - Laboratorien" erschienen. Sie behandelt die Schutzziele für Personen, Umwelt und Produkte in verschiedenen Labortypen wie Biologie,- Chemie. Oder Radionuklidlaboren. Erfahren Sie mehr über die neue VDI Laborrichtlinie.

mehr

11.06.18

EMA veröffentlicht finales Q&A Dokument zur Nutzung von PDE- (HBEL-) Werten

Im April 2018 hat die EMA ohne größere Ankündigung die finale Version des Frage & Antwort Dokuments zum Einsatz von Health Based Exposure Limits (HBELs) veröffentlicht. Die Entwurfsversion war 2016 nötig geworden, da die EMA mit ihrer Guideline zur Festlegung dieser Werte (auch PDE-Werte) größere Verunsicherung in der pharmazeutischen Industrie generiert hatte. Erfahren Sie mehr über das HBEL-Dokument der EMA.

mehr

04.06.18

FDA Warning Letter aufgrund von Kreuzkontamination

Im März 2018 hat die FDA aufgrund verschiedener GMP-Verstöße, u.a. Kreuzkontamination, einen Warning Letter an einen Arzneimittel-Hersteller in der Dominikanischen Republik ausgestellt.

mehr

14.05.18

Neues vom Europäischen Arzneibuch zur visuellen Kontrolle von Injectabilia

Das Kapitel 2.9.20 im Europäischen Arzneibuch über die visuelle Kontrolle von Parenteralia wird derzeit überarbeitet. Sehr große Änderungen sind nicht zu erwarten. Sehr viel interessanter ist die Ankündigung eines neuen Kapitels mit empfehlendem Charakter. Erfahren Sie mehr über das neue Kapitel 5.17.2 zur visuellen Kontrolle.

mehr

17.04.18

Auswirkungen des Annex 1 Entwurfs auf Pharmawasser

Im Dezember 2017 ist der lange eerwartete Entwurf des neuen Annex 1 erschienen. Neben hauptsächlich Inhalten aus dem Bereich der Sterilproduktion sind auch einige Neuerungen in der Herstellung und Verteilung von Wasser zum Einsatz in der pharmazeutischen Produktion enthalten.

mehr

17.04.18

Der neue Annex 1 und die 5 µm Partikel

Im gültigen EU GMP Annex 1 ist im Reinraum das Monitoring von 0,5 und 5 µm großen Partikeln gefordert. Zur Durchführung der Messung wird dort auf das technische Dokument ISO 14664, Blatt 1 verwiesen - welches inzwischen aber keine Angaben mehr zur 5 µm Partikeln enthält. Daher waren die Erwartungen an den Entwurf des revidierten Annex 1 groß.

mehr

17.04.18

FDA öffnet Docket zu Continuous Manufacturing

Vergangenes Jahr hatte die FDA ein sogenanntes "Docket" geöffnet, welches für die öffentliche Kommentierung zum Thema kontinuierliche Produktion gedacht ist. Mittlerweile liegen dazu 24 Kommentare durch Pharma-Firmen und Verbänden vor und das Docket wurde geschlossen, damit die Kommentare ausgewertet werden. Diese Kommentare geben einen guten Einblick darüber welche Informatioen zum Themenbereich kontinuierlicher Produktion noch vermisst werden. Viele Unternehmen prüfen die Umsetzung in die Praxis aber es bestehen noch viele regulatorische Unsicherheiten. Lesen Sie mehr zum Thema kontinuierliche Produktion in der Pharma-Industrie

mehr

09.04.18

Non-Compliance bei indischem Pharma-Hersteller: Cross Contamination

In der EU-Datenbank für Inspektionsberichte Europäischer Inspektionen findet sich ein neuer Eintrag für die Inspektion bei einem indischen Pharma-Hersteller von November 2017. Schwerpunkt der Findings: Kreuzkontamination.

mehr

03.04.18

Aus einem 483'er wird ein Warning Letter: der Fall Celltrion ins Südkorea

Die Firma Celltrion in Südkorea hatte einen sogenannten 483 Mängel-Bericht der FDA als Ergebnis der Inspektion in Mai und Juni 2017 erhalten. Hauptsächlich waren Mängel im aseptischen Bereich aufgefallen. Aufgrund der aus Sicht der FDA nicht ausreichenden Antwort auf den 483 Report hat diese nun einen Warning Letter ausgestellt.

mehr

26.03.18

Hintergrund: Hygieneanforderungen in der Klima- und der Lüftungstechnik

Die Richtlinie VDI 6022 Blatt 1 ist von Grund auf überarbeitet worden und enthält nun viele neue Verpflichtungen für Hersteller, Planer, Errichter, Betreiber und Betreuer von RLT-Anlagen und Klimageräten.

mehr

19.03.18

Neufassung VDI 6022 Blatt 1: Hygiene und Hygiene-Inspektion von RLT Anlagen

Im Januar 2018 hat der VDI Blatt 1 der VDI 6022 Reihe vollständig überarbeitet neu veröffentlicht. Die Richtlinie beschäftigt sich mit der Hygiene in Raumlufttechnischen (RLT)-Anlagen, mit dem Ziel, die Raumluft nicht negativ zu beeinflussen.

mehr

GMP Newsletter

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an.

Jetzt abonnieren!

GMP Seminare nach Thema

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

OK