Webinar: ICH Q7 - Datenintegrität für Wirkstoffe

Webinar: ICH Q7 - Datenintegrität für Wirkstoffe

Seminar Nr. 18079

Bitte beachten Sie: Anmeldeschluss ist am 14. Oktober um 12.00 Uhr

Kosten

Die Anmeldung ist nicht mehr möglich. Bitte setzten Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie eine Aufzeichnung bestellen möchten:

Rückfragen unter:
Tel.: 06221 / 84 44 0 E-Mail: info@concept-heidelberg.de

Sprecher

Dr. Markus Dathe, F. Hoffmann-La Roche, Basel, Schweiz

Hintergrund

Die Integrität von Daten ist derzeit ein zentraler Punkt der überwachenden Behörden. Inzwischen wird von jedem Unternehmen eine aktive Herangehensweise erwartet und jede Firma sollte ein System zur Sicherstellung der Datenintegrität vorrätig halten. Für pharmazeutische Wirkstoffe finden sich Anforderungen und Vorgaben in der ICH Q7 Richtlinie.

Zielgruppe

Dieses Webinar richtet sich an Mitarbeiter aus der Analytik bzw. Qualitätssicherung, Auditoren, QPs und Mitarbeiter aus den Bereichen Zulassung und Produktion, die in Datenintegritätsprozesse für pharmazeutische Wirkstoffe involviert sind.

Technische Voraussetzungen

Wir nutzen für unsere Webinare Cisco WebEx, einen der führenden Anbieter für Online-Meetings.
 
Unter https://www.webex.com/de/test-meeting.html können Sie überprüfen, ob Ihr System die nötigen Anforderungen zur Teilnahme an WebEx- Meetings erfüllt sowie sich das erforderliche PlugIn gleich installieren lassen. Für den Test geben Sie bitte einfach Ihren Namen und Ihre eMail Adresse an. Falls die Installation aufgrund Ihrer Rechte im EDV System nicht möglich ist, kontaktieren Sie bitte Ihre IT Abteilung. WebEx ist heute ein Standard und die notwendigen Einrichtungen sind schnell und einfach zu machen.

Programm

Dieses Webinar gibt Ihnen einen detailreichen Einblick in die Anforderungen der ICH Q7 Richtlinie in Bezug auf die Datenintegrität für pharmazeutische Wirkstoffe. Risikobasierte Ansätze sowie Interpretationen der regulatorischen Vorgaben werden erläutert und diskutiert.
  • Welche Vorgaben gibt es laut ICH Q7 Richtlinie?
  • Spezifische Anforderungen und Interpretationen
  • Risikobetrachtungen
  • Hybridsysteme: Fallstricke und Herausforderungen
  • Fallbeispiel: Datenintegrität- Compliance mit risikobasierten Ansätzen

Zurück

GMP Seminare nach Thema

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

OK