GMP Webinar Computervalidierung:
Datenintegrität: Aktuelle Anforderung und deren Umsetzung

GMP Webinar Computervalidierung:
Datenintegrität: Aktuelle Anforderung und deren Umsetzung

Seminar Nr. 10327


Kosten

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Rückfragen unter:
Tel.: 06221 / 84 44 0 E-Mail: info@concept-heidelberg.de

Sprecher

Yves Samson, Kereon AG, Basel, Schweiz

Hintergrund

In den letzten Jahren ist der behördliche Druck hinsichtlich der Sicherstellung der Integrität von GxP-relevanten Daten signifikant gestiegen. Nicht nur die US-FDA sondern auch verschiedene regionale und nationale Behörden untersuchen immer genauer und strenger die Handhabung von kritischen und GxP Daten.

Zielgruppe

Dieses Webinar richtet sich insbesondere an:
Leiter und Mitarbeiter von Qualitätseinheit - QA/QS und
QC/QK
Verantwortliche und Mitarbeiter aus dem analytischen und Labor-Bereich
Verantwortliche und Mitarbeiter sowohl aus der Produktion als auch aus der Prozessautomation
Unterstützendes IT-Personal

Programm

Basierend auf mehreren Case Studies soll dieses Webinar die Teilnehmer sowohl mit den Integritätskriterien als auch mit den anwendbaren regulatorischen Anforderungen und Erwartungen vertraut machen. Darüber hinaus werden organisatorische Schnittstellen zwischen dem Regulierten Nutzer und seinen Lieferanten und Dienstleistern gesondert angeschaut.
Welche Daten?
Zum welchem Zweck?
Datenlebenszyklus
Fragen zur Datenintegrität
Integritätskriterien
Case Studies
Integritätsfallen
Regulatorische Anforderungen / Annex 11 vs. 21 CFR 11
Organisatorische Schnittstellen
Dateneigentum und Verantwortlichkeiten
Die 12 Gebote der Datenintegrität
Schlusswort

Zurück

GMP Seminare nach Thema

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

OK