GMP-Basis-Training Einführung und Validierung von LIMS

Zielsetzung

Das 1-Tages Basis-Training 'Einführung und Validierung von LIMS' zeigt auf, wie durch eine effiziente Planung Kostenfallen und Projekthürden bei der Einführung eines LIMS vermieden und die regulatorischen Anforderungen erfüllt werden können. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Vorplanung und Durchführung der Validierung, da die LIMS-Validierung ein zentraler und integraler Bestandteil jedes Einführungsprojekts ist. Übungen unterstützen das Verständnis einzelner Projektaktivitäten. 

Zielgruppe

Das Training richtet sich an potentielle LIMS-Projektleiter und Projektteammitglieder. Ebenso werden Führungskräfte angesprochen, die auf Basis interessengruppenunabhängiger, objektiver und kompetenter Information eine realistische Einschätzung über Laborinformationsmanagementsysteme (LIMS) gewinnen möchten.

Für LIMS-Anbieter können die Inhalte des Trainings auch stärker an die Situation des „Lieferanten“ angepasst werden.

Preis

Die Schulungsgebühr setzt sich zusammen aus dem Basispreis von EUR 2.790,- und einer Pauschale von EUR 40,- je Teilnehmer. Die Schulungsunterlagen werden Ihnen in elektronischer Form zur Verfügung gestellt.

Zeitplan

08.30 – 08.50 Begrüßung / Einführung
08.50 – 09.30 Gesetzliche Grundlagen und „Good Practices“ - GAMP®5
09.30 – 10.30 LIMS-Einführung: Projektvorbereitung, Anforderungsanalyse, Projektdurchführung
10.30 – 10.45 Kaffeepause
10.45 – 12.30 LIMS-Einführung: Projekthürden und Kostenfallen
12.30 – 13.30 Mittagessen
13.30 – 14.30 Effiziente Validierungsplanung: URS / FS / Risikoanalyse auf Basis der Anforderungsanalyse

 

14.30 – 14.45 Kaffeepause
14.45 – 15.45 Effiziente Validierungsdurchführung: Testplanung, Testen und Freigeben parallel zur Projektdurchführung
15.45 – 16.15 Validierungsabschluss: Valider Betrieb und Change Control
16.15 – 16.35 Die Rolle des Lieferanten bei der Validierung
16.35 - 16.45 Aktuelle CSV-Trends / Ausblick
16.45 - 17.00 Fragen und Abschlussdiskussion

 

Wenn Sie Interesse an dieser Schulung in Ihrem Hause haben, kontaktieren Sie uns bitte unter Telefon +49(0)6221-844441 (Dr. Andreas Mangel) oder per E-Mail.

Zurück

GMP Seminare nach Thema

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

OK