Spezifikationen Festlegung, Begründung und Anwendung

Art-Nr.: A-1101
Datum: 13.-14. März 2018

Preis: EUR 380,-

Die Tagungsmappe enthält die folgenden Themen:

Nr. Thema Zusammenfassung Seiten
13608Aktuelle Regulatorische Anforderungen an Spezifikationen098
13609Grundprinzipien für Festlegung von Freigabespezifikationen und Laufzeitspezifikationen041
13610Ermitteln und Berichten von Prüfergebnissen in der pharmazeutischen Qualitätskontrolle037
13611Workshop 1 - Entwicklung und Begründung von Spezifikationen für Wirkstoffe047
13612Die richtige Festlegung von Spezifikationen in der Entwicklung042
13613Data Integrity als wesentlicher Bestandteil der Spezifikationserstellung036
13614Workshop 2 - Entwicklung und Begründung von Spezifikationen für Arzneimittel040
13615Elementverunreinigungen - ICH Q3D042
13616Spezifikationen für spezielle Arneimittel - Was ist der Unterschied zu Standard-Formulierungen?055
13617Systematischer Umgang mit OOS- und OOT-Resultaten034

Zurück

GMP Seminare nach Thema

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

OK