A 15 - Wirkstoff-Freisetzung - Dissolution Testing in der pharmazeutischen Qualitätskontrolle und analytischen Entwicklung

Art-Nr.: A-975
Datum: 11.-13. März 2015

Preis: EUR 380,-

Die Tagungsmappe enthält die folgenden Themen:

Nr. Thema Zusammenfassung Seiten
12375Grundlagen der in-vitro-Freisetzung082
12376Regulatorische Anforderungen an die Freisetzungsprüfung im Überblick00
12377Qualifizierung von Dissolution Testgeräten072
12378Strategien zur Entwicklung von Freisetzungsverfahren067
12379Transfer von Freisetzungsverfahren / Erfolgskontrolle (Vergleich von 1-Punkt-Freisetzungen)071
12381Auswertung von Freisetzungsprüfungen (Stufenprozedur zur Chargenfreigabeprü-fung)084
12382Hintergrundwisssen zur Bewertung von Freisetzungsprüfungen045
12383Out-of-Specification Ergebnisse und Trouble- shooting in der Freisetzungsprüfung043
12384Automatisierung der Wirkstofffreisetzungsprüfung041
12385Festlegung von Spezifikationen042
12386Freisetzungsstudien zum Freisetzungsvergleich in der Entwicklung - Zulassung - Produktpflege (EMA-Guideline Bioäquivalenz)049
12387Methodenentwicklung: Dossiererstellung028
12388Überprüfung (Validierung) von Freisetzungsverfahren060
13439Wirkstoff-Freisetzung in der Qualitätskontrolle039

Zurück

GMP Seminare nach Thema

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

OK