Austausch von Zertifikaten im Rahmen von Drittstaatenabkommen (MRA)

Titel:
Austausch von Zertifikaten im Rahmen von Drittstaatenabkommen (MRA)
Kurztitel:
Verfahrensanweisung 16111103
Herkunft/Verlag:

Zentralstelle der Länder für Gesundheitsschutz bei Arzneimitteln und Medizinprodukten

Dokumentenart:
Verfahrensanweisung
Inhalt:
Diese Verfahrensanweisung regelt das Verfahren des Austausches von Zertifikaten im Rahmen der Abkommen über die gegenseitige Anerkennung (MRA) der EG mit Kanada, Australien und Neuseeland (Sektorale Anhänge zu GMP); sie legt ferner das Zertifikatsformat fest.

Zurück

GMP Seminare nach Thema