GMP-gerechte Rohrleitungstechnik - Aufzeichnung Webinar

GMP-gerechte Rohrleitungstechnik - Aufzeichnung Webinar

Kosten

Reguläre Teilnahmegebühr*: EUR 249,--

Alle Preise zzgl. MwSt.

* auch unkompliziert per Kreditkarte bezahlbar American Express Visa Mastercard

Rückfragen unter:
Tel.: 06221 / 84 44 0 E-Mail: info@concept-heidelberg.de

Sprecher

Markus Multhauf, Senior Consultant GMP-Engineering

Hintergrund

Anlagen in der pharmazeutischen und biotechnologischen Herstellung bestehen zu einem wesentlichen Teil aus Rohrleitungen. Die Kosten für die Errichtung – aber auch für Umbauten – variieren stark. Auch Ausschreibungen dazu gestalten sich oft sehr unterschiedlich – von wenigen Sätzen bis zu mehr als tausend Seiten.

Viele Vorgaben sind veraltet oder lassen sich nur „historisch“ verstehen, z.B. die Delta-Ferrit-Vorgabe gemäß Baseler Norm 2 oder die Anforderung an Rohr-Abmessungen gemäß ISO 1127.

Bei vielen Betreibern wurde die zentrale Ingenieurtechnik in den letzten Jahren stark ausgedünnt, so dass einige Werksnormen zu den Pharma-Rohrklassen veraltet oder nicht mehr existent sind.

Lieferanten und Anlagenbauer ohne entsprechende Fachkenntnisse können wichtige und richtige Kundenanforderungen nur schwer von fehlerhaften Vorgaben unterscheiden – wodurch es zu extremen Kalkulations- und Abwicklungsfehlern inkl. Terminverzug und Mehrkosten kommen kann. Aber auch in der Qualitätssicherung gibt es oft zeitraubende Diskussionen. Und über allem schwebt die Frage: was sind die GMP-Anforderungen an Pharma-Rohrleitungen?

Zielgruppe

Zielgruppe des Webinars sind Lieferanten für Bauteile, Anlagenbauer, Planer, Errichter und Betreiber von GMP-Rohrsystemen, aber auch Personen die mit der Qualitätssicherung und Qualifizierung dieser Systeme befasst sind.

Technische Voraussetzungen

Um an einem On-Demand-Training oder Webinar teilzunehmen, benötigen Sie keine Software. Die Aufzeichnungen werden über einen Streaming-Server zur Verfügung gestellt. In der Regel wird die Aufzeichnung im MP4-Format bereitgestellt, das jeder PC (Microsoft Windows, Apple IOS) oder jedes Tablet problemlos darstellen kann.

Zeitplan und Dauer:

Wenn Sie sich für ein On-Demand-Seminar oder -Webinar registrieren, können Sie entscheiden, zu welchem Zeitpunkt Sie sich das Seminar online anschauen möchten. Bei einer 1-Tages-Schulung haben Sie 2 Tage, in denen der Stream zur Verfügung steht (bei einer 2-Tages-Schulung 3 Tage und bei einer 3-Tages-Schulung 4 Tage). Innerhalb dieses Zeitraums können Sie den Stream je nach Bedarf starten und stoppen.

Rechtzeitig vor dem geplanten Termin (Ihrem Wunschtermin) erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem Link zur direkten Teilnahme sowie Ihren Log-in-Daten.

Präsentationen und Zertifikat:

Die Präsentationen werden Ihnen kurz vor dem Online Seminar als PDF-Datei zur Verfügung gestellt. Jede/r Teilnehmer/in erhält im Anschluss an das Seminar ein Teilnahmezertifikat zugesandt.

Programm

Die Teilnehmer des Webinars erhalten einen Einblick in den aktuellen Stand der Technik sowie in aktuelle Entwicklungen im Rohrleitungsbau für pharmazeutische und biotechnologische Anwendungen. Eine Reihe von Details wird vorgestellt, u.a.:
  • Normen für Rohre und Bauteile
  • Wann ist die 3D-Regel gefordert, wann die 1,5D-Regel?
  • Isolierung im Reinraum
  • Welche Werkstoff-Zertifikate benötigt man wofür?
  • In welchen Fällen kann auf eine Passivierung verzichtet werden?
  • Worauf ist bei der Schweißnaht-Kontrolle zu achten?
  • Ist die Definition einer max. Rauigkeit von Ra 1,6µm für die Schweißnaht sinnvoll?
Aufzeichnung vom 25.05.2020
Dauer der Aufzeichnung: ca. 1,5 Std.

Zurück

Aufzeichnungen Online Seminare/Webinare nach Thema