Neue Fehlerbewertungsliste für Gummiteile

Fehlerbewertungslisten bestehen aus ausführlichen Dokumenten, unter anderem aus Checklisten und Anleitungen zur Nutzung bei der Prüfung von Verpackungsmaterial, und sind Pflicht für eine systematische und effiziente Qualitätssicherung.

Die Listen basieren auf den GMP-Regeln, Arzneibüchern (Ph. Eur., USP, JP), gesetzlichen Vorschriften und Direktiven sowie den technischen Standards EN ISO 2859-1 und DIN EN ISO 15378, ANSI Z1.4 (ehem. MILSTD 105), und enthalten eine Klassifizierung von Fehlern, Stichprobentabellen sowie detaillierte Beschreibungen von Prüfverfahren zur Erleichterung der praktischen Arbeit.

Die 2019 neu erschienene zweisprachige Ausgabe (deutsch, englisch), der "Fehlerbewertungsliste für Gummiteile", wurde gemäß des aktuellen Stands des Wissens und der Technik grundlegend überarbeitet und an den definierten Qualitätsstandard angepasst. Dazu gehört auch ein bebilderter vierfarbiger Anhang mit Beispielen spezifischer Fehlermerkmale.

Teilnehmer der ECA-Konferenz "Plastic/Elastomeric Materials for Pharmaceutical Packaging and Production" vom 25. bis 26. September 2019 in Barcelona erhalten die neueste Ausgabe der "Fehlerbewertungsliste für Gummiteile" von 2019 als kostenlosen PDF-Download.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

OK

Zurück

GMP Seminare nach Thema

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

OK