Hormonpräparate in Italien gestohlen

Die US-amerikanische Food and Drug Administration FDA berichtet über den Diebstahl von mehr als 16.000 Packungen der Hormonpräparate "Gonal-f RFF Redi-ject" und "Gonal-f Multi-Dose" in Italien.

Die Waren, die am 17. Mai 2018 gestohlen wurden, waren für den Versand in die USA bestimmt gewesen. Die Tat trug sich nahe der Stadt Bari in Italien zu, wo ein Lieferwagen entführt wurde. US-Behörden wurden gewarnt, dass es zu illegalen Lieferungen in die Vereinigten Staaten kommen könnte.

Interessengruppen und Patienten in der EU sollten jedoch ebenfalls informiert sein, da diese Produkte auch dort in die Lieferkette gelangen könnten.

Weitere Informationen finden Sie direkt im FDA-Beitrag "FDA alerts health care professionals, patients, and the drug supply chain not to use stolen fertility drugs, Gonal-f RFF Redi-ject and Gonal-f Multi-Dose". 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

OK

Zurück

GMP Seminare nach Thema

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

OK